Mein Jahr im wilden Westen

https://www.instagram.com/noah_buss/

05Oktober
2014

Mein Rockies Trip

Sonntag war mal der absolute Hammer! Chris und ich sind Morgens zu Hanger gefahren und einfach mal so aufs gestartet, ohne eine Ahnung zu haben wo wir hinfliegen könnten. Wir sind  ein wenig rumgeflogen und haben dann  eintschieden Richtung Laramie zu fliegen. Nach dem wir uns Laramie (von oben) angeguckt haben sind wir weiter nach Westen in die Rocky Mountains geflogen. Da der Wind ziemlich stark war hat es uns ziemlich durchgeschüttelt, aber ich fand es sehr interessant die Auf- und Abwinde an der hängen zu erleben. Sowas gibts in Ostfriesland ja nicht.

 

Irgendwann hat Chris dan festgestellt, das wir nicht weit von Walden, Colorado entfernt sind und das wir da ja eigendlich Mittagessen könnten. Wir mussten nurnoch um eine Bergkette und sind auf dem Walden-Jackson Airport in einem riesigen Tal, umrandet von den schon verschneiten Bergen gelandet.

Auf dem Flughafen war ziemlich tote Hose, also sind wir den langen Weg in die Stadt gelaufen, wo wir zu Mittag gegessen haben.

Der Rückflug war um einiges kürzer, da wir beschlossen haben über die Berge zu fliegen, was gerade noch ohne Sauerstoffgeräte erlaubt war.

Ein ziemlich wackeliger und super interessanter Trip!!!