Mein Jahr im wilden Westen

https://www.instagram.com/noah_buss/

04Januar
2015

Mein Start ins neue Jahr

Jetzt ist doch tatsächlich schon fast Halbzeit für mich hier in den USA!
Das neue Jahr 2015 hat begonnen und die Ferien sind fast um was heißt, dass am Montag wider Schule ist.
Ich hätte wirklich gerne noch länger Ferien! Zu erst hatte ich Angst, die Ferien könnten langeweilig werden, aber ich habe mir um sonst Sorgen gemacht! Zusammen mit meinen Freunden vom Schwimmen und von der Band habe ich jeden Tag etwas unternommen, so dass es es wurde nie langeweilig!
Silvester habe ich mit einigen Freunden gefeiert und wir haben die ganze Zeit Karten und Rock Band auf X-Box gespielt. Feuerwerk ist hier leider überhaupt kein großes Ding, da es Draußen einfach viel zu kalt ist.



Mit einigen Freunden habe ich am Freitag das erste Mal ein ICE-Hockey Spiel, besucht was ziemlich cool war. Ich habe das Gefühl, die Amerikanischen Sportarten sind um einiges brutaler als unsere deutschen. Immer wider haben sich die Hockeyspieler gegenseitig in die Bande gerammt oder sogar angefangen sich zu prügeln.



Ich hatte viel Spaß in den Ferien, aber ich freue mich auch wider zur Schule zu gehen, da der Januar für mich echt gut zu werden scheint!
Gleich am ersten Freitag nach Schulbeginn fahre ich mit dem Schwimmteam nach Sheridan ganz im Norden Wyomings, an der Grenze zu Oregon. Nach dem wir am Samstag Abend wider zurück kommen, wollen ein paar Freunde und ich am Sonntag zum Skifahren in die Berge fahren! Ich bin lange nicht Ski fahren und freue mich schon sehr!
Am Sonntag den 18. Januar brechen dann wir mit sechs Musikern von East High zur All-State Band nach Sheridan auf, wo wir bis Donnerstags bleiben werden. Ich freue mich schon riesig und werde mein bestes geben um "first cheer" (Trompete eins in Stimme eins) unter den Trompeten zu werden.
Das nächste Wochenende steht dann schon ein weiterer Schwimmtrip bevor, noch einmal nach Gillette wo wir unseren ersten Wettkampf hatten.

Mein Start ins Jahr 2015 war und ist wirklich super, wofür ich sehr dankbar bin! Ich bin gespannt und freue mich sehr auf die weiteren Ereignisse und Möglichkeiten, welche die nächsten fünf Monate meines Austauschs und der Rest des Jahres 2015 für mich bereit halten!

Ich wünsche allen ein frohes neues und erfolgreiches Jahr 2015!!