Mein Jahr im wilden Westen

https://www.instagram.com/noah_buss/

28Sept
2014

Eine weitere harte Woche...

Die Woche startete gleich ziemlich super, denn ich bin am Montag, gleich nach der Schule mit Chris zum Flugplatz gefahren, und wir sind richtung Osten gestartet, wo wir an verschiedenen Flughäfen ein paar "touch and goes" geflogen haben.

Weiter ging die Woche dann mit viel Musik, wie üblich jeden Tag Jazz oder Concert Band. Zusätzlich habe ich noch in meinen Freistunden geübt. Nach dem Training war Dienstag und Donnerstag auch noch Marching Band, denn wir mussten uns auf unsere erste Marching Band competition diesen Samstag vorbereiten.
Freitag habem wir wie immer auch noch beim Footballgame gespielt.

Samstag Morgen ging es dann um 6 Uhr morgens los nach Greeley (Colorado) wo unser erster Marching Band Wettbewerb statt fand! Das aufstehen war ziemlich hart, da wir nach dem Footballgame am Abend zuvor noch mit dem Trompeten Satz essen waren.

Wir haben unser bestes gegeben, aber unser komplettes Programm steht erst seit drei Tagen, und darum haben wir noch etwas Arbeit vor uns, bevor wir in zwei Wochen beim State Wettbewerb antreten. Es war ein ziemlich lustiger Road Trip mit all den Musikern, und zum Abschluss bin ich dann mit den Trompeten noch ins Kino gegangen.