Mein Jahr im wilden Westen

https://www.instagram.com/noah_buss/

20August
2014

Die ersten Tage im Wilden Westen

Die ersten Tage hier in Wyoming waren wirklich super! Meine Gastelten haben mir Cheyenne gezeigt und wir haben sogar das Büro des Governor besichtigt.

Mein Gastvater und ich haben sein Flugzeug und den Gliding Club "Owl Canyon" besucht... 

...und meine Gasteltern haben mir die Landschaft Wyomings gezeigt


Das Wetter hier ist wirklich einzigartig! Es ist so Trocken, dass man mehrere hundert Kilometer weit gucken kann, und man die sehr häufig auftretenden Gewitter schon lange im Vorraus sieht.Eine weitere Besonderheit des Wetters, die völlig neu für mich ist, ist dass es Regen gibt, den man zwar sieht, der aber nicht auf dem Boden aufkommt, sondern noch in der Luft verdunstet!

Heute war das erste Tennis Training des East High Tennis Team und ich musste feststellen, dass ich sehr lange nicht gespielt habe =P !Auch wenn ich nicht der größte Tennisprofi bin habe ich nun die ersten Leute kennen gelernt und freue mich schon auf die weiteren, nun täglichen Trainings!